Der Herr Geheimrat

wusste es schon, was passiert, wenn man den falschen Bürgermeister wählt.
Aus seinem genialen Werk „Faust“:

„Nein – er gefällt mir nicht der neue Bürgermeister!
Nun, da er`s ist wird er nur täglich dreister.
Und, für die Stadt, was tut er denn?
Wird es nicht alle Tage schlimmer?
Gehorchen soll man mehr als immer,
Und zahlen mehr als je zuvor!“

Man verzeihe mir, dass ich in einem Mannheim-affinen Blog Goethe statt Schiller zitiere…:>:>