PolitLyrik

Ich bekam zu diesem Tweet so viele positive Rückmeldungen. (Gut, wie ich das Wort feeback vermied, gell? :oops: ) Also versah ich alle lyrischen Texte, die sich mit Politik oder dergleichen auseinandersetzen mit dem Meta-Tag „PolitLyrik“ der jetzt auch unter „Internes“ rechts verlinkt ist. Ich bin am überlegen, ob ich denn tats?chlich hier mitmachen sollte: http://www.lauter-niemand.de/. HHmm. Wer m?chte kann ja hier kommentieren, was gef?llt. Bitte beachten, dass nur Gedichte ab 2007 gewünscht sind.
Erste follower-Wahl war 27.12.09, 13.06.09, 02.01.08 …