Entamtet die Würden

Ein Bild gebaut
aus Würden
aufgebürdet
Menschlein
die schleimen
keifen
Ängste beißen
hochgejubelt
in Bilder
gestellt
mit goldenen
Rahmen aus
diesem gefallen
in unsere
Heuchelei
als ob sie
Engel würden
mit den Würden
entamtet
die Würden
vermenschelt
Euch

weitere Leseempfehlung: Heinrich Böll: Die verlorenen Ehre der Katharina Blum