Barock für alle

Schwarz gepanschte Eier
tauen von den Himmeln
Zweitracht puttet Seufzer
Kronen vollen in die Pracht

Gummitannen blasen auf
tümpeln im zugegrasten Tann
Pfeiler singen leis

Rote Reiter
rösten sich zu Stuck
Silberdackel geifern
Uran gähnt kleine Glühen

Unter den Fässern
stöhnen die Eichen
im schweren Wein

3 Gedanken zu „Barock für alle“

  1. Was ich in einer Barockkirche sah. Mit innerem Instagramfilter. Bilder zurückprojiziert. Keine Geschichte. Nur Bilder, aus der Iris, im Hirn verfremdet. In Worte gefasst. Ein Bild ohne Pinsel, zum weiterdenken… 🙂

Kommentare sind geschlossen.