Adagio rockt

Das Erkennen masturbiert
sich in meinen polyharmonischen
Seufzern nur die Dur
wispert leis unter zitronigen
Septen Ein Piano fährt schlicht
Schlitt über Schuh flügelt
gegrillt Fagott und Gebläs‘

Fingern wir auf schwarzen
Tasten träumt ein Moll
vom Gilb des Weißen