DMC, der Weihnachtshasser »