« Schläfriger Sommerabend mit lästigen GedankenfliegenPoetik »